Auf das Material kommt es an. Teil II

Auf das Material kommt es an. Teil II

Sascha Halek

Im letzten Blog-Beitrag haben wir Ihnen bereits eine Vielzahl an Materialien vorgestellt. Im zweiten Teil geht es darum, diese interessante Liste noch weiter fort zu führen. Beginnend bei Palm erfahren Sie unter anderem noch mehr zu Karton und R-PET:


Was ist Palm? 

Teller und Schalen aus Palmblatt werden aus abgefallenen Blättern gewonnen, welche gesammelt, gepresst und in die gewünschte Form gebracht werden. Die Produkte sind zu 100 % aus nachwachsenden Rohstoffen und zeichnen sich durch ihre besondere Stabilität, Hitzebeständigkeit und exklusiv-hochwertige, optische Anmutung aus. Produkte aus Palmblatt sind zu 100 % kompostierbar sowie ökologisch sinnvoll und perfekt. 


Was ist Bagasse? 

Bagasse wird durch das Pressen von Zuckerrohr gewonnen. Die faserreichen Reste, die großteils aus Cellulose bestehen, werden mit Wasser gemixt und lassen eine breiige Masse entstehen, welche in die jeweilige Form gegossen und unter Hitzeeinwirkung gefestigt wird. Produkte aus Bagasse zeichnen sich durch hohe Temperaturbeständigkeit sowie große Festigkeit und Fettbzw. Öl-Beständigkeit aus. Trotz der besonderen Stabilität sind die Produkte sehr flexibel. Produkte aus Bagasse sind nach EN13432 100 % kompostierbar und daher besonders ökologisch und nachhaltig sinnvoll. Selbst wenn die Produkte weggeworfen werden zersetzen sich diese in kurzer Zeit. 


Was ist Bio-Karton? 

Produkte aus biologisch abbaubaren Kartons sind mit einer speziellen PLA Beschichtung verarbeitet, welche sie auch flüssigkeits- und hitzebeständig macht. Diese Produkte sind in den verschiedensten Formen von Schalen oder Bechern produzierbar und nach EN13432 zu 100 % biologisch abbaubar. Viele dieser ökologischen und nachhaltig neutralen Produkte sind auch individuell bedruckbar. 


Was ist Karton? 

Der Rohstoff für Produkte aus Karton wird aus speziell aufgeforsteten Wäldern gewonnen. Diese Boxen sind in vielen verschiedenen Formen und Größen lieferbar und sowohl für kalte als auch heiße Speisen geeignet. Die Produkte können über den Restmüll oder über den Altpapier Container entsorgt werden. Kartonprodukte bieten eine hervorragende Alternative zu allen Verpackungen aus fossilen Rohstoffen und sind oftmals auch individuell bedruckbar. 


Was ist Recycling-Zellstoff? 

Dieser Rohstoff wird aus 100 % Recyclingpapier gewonnen. Das Produkt zeichnet sich durch hervorragende (auch mehrlagige) Qualität aus, ist ungebleicht und hat eine natürliche optische Anmutung. Die Produkte sind zu 100 % biologisch abbaubar und ökologisch nachhaltig. Servietten aus Recyclingmaterial sind ebenfalls individuell bedruckbar. 


Was ist R-PET? 

R-PET wird aus recycelten Produkten gewonnen - das bedeutet, dass hier zum größten Teil keine neuen, fossilen Stoffe verwendet werden. Das gesammelte Material wird zerkleinert und wiederverwendet. Die Produkteigenschaften sind absolut vergleichbar mit PET.

Sie haben Fragen oder möchten uns direkt kontaktieren?

Gerne jederzeit telefonisch unter +43 (0) 2246/31 25 oder auch per E-Mail unter office@halek.at